29.11.2018 Donnerstag Das Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf ehrte drei junge Cha-Wis

Unsere drei Geehrten

Im feierlichen Rahmen ehrte das Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf am Freitag, den 16.11.2018 sechzig Jugendliche, die sich im Bezirk Steglitz-Zehlendorf im besonderen Maße ehrenamtlich engagieren. Unsere 3 jungen Cha-Wis, Maneli Hosseini, Lara Mojsin und Luk Theile gehörten ebenfalls zu den Jugendlichen, die von der Bezirksstadträtin, Frau Carolina Böhm, und der Bezirksbürgermeisterin, Frau Cerstin Richter-Kotowski, geehrt wurden.

Das Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf berichtet auf seiner Webseite ausführlich über die Ehrung. Dort bietet es auch einen kleinen Film an, in dem u. a. auch unsere drei Geehrten und das Babyschwimmen präsentiert werden.

Alle drei engagieren sich seit Jahren als Helferin bzw. Helfer u. a. beim Babyschwimmen, das von Daniela Theile geleitet wird und im Schwimmbad Prima Vita in Berlin-Zehlendorf stattfindet (deshalb die Ehrung vom Bezirk Steglitz-Zehlendorf).

Um Ihnen einen Eindruck vom Engagement der drei bieten zu können, möchte ich Ihnen hier den Text leicht gekürzt wiedergeben, mit dem Daniela um diese Auszeichnung erfolgreich geworben hatte:

Maneli Hosseini, geb. 2004
Maneli ist seit 5 Jahren Helferin bei mir im Bereich Baby- und Kleinkinderschwimmen und bei den Kindern von 5-9 Jahren als ehrenamtliche Juniorhelferin tätig. Sie hilft jeden Samstag zwischen 9:00 - 17:30 Uhr in der Schwimmausbildung der DLRG, in den Hallen am Teltower Damm 95-101 in Steglitz/Zehlendorf und in der Fritz-Wildung-Straße in Charlottenburg-Wilmersdorf.
Zusätzlich engagiert sich Maneli jeden Sonntag seit Beginn des Jahres 2018 im Bereich Aquafitness der DLRG und hilft mir bei der Kinderschwimmausbildung für Kinder zwischen 2-5 Jahren, für das Waldfrieden Krankenhaus/Prima Vita.

Lara Mojsin, geb. 2002
Lara ist seit 6 Jahren Helferin bei mir im Bereich Baby- und Kleinkinderschwimmen und bei den Kindern von 5-9 Jahren als ehrenamtliche Juniorhelferin tätig. Sie hilft jeden Samstag zwischen 9:00 - 17:30 Uhr in der Schwimmausbildung der DLRG, in den Hallen am Teltower Damm 95-101 in Steglitz/Zehlendorf und in der Fritz-Wildung-Straße in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Luk Theile, geb. 2007
Luk ist seit 2 Jahren bei mir im Bereich Baby- und Kleinkinderschwimmen und bei den Kindern von 5-9 Jahren als ehrenamtlicher Juniorhelfer tätig. Er hilft jeden Samstag zwischen 9:00 - 17:30 Uhr in der Schwimmausbildung der DLRG, in den Hallen am Teltower Damm 95-101 in Steglitz/Zehlendorf und in der Fritz-Wildung-Straße in Charlottenburg-Wilmersdorf.
Zusätzlich unterstützt Luk mich jeden Sonntag seit Beginn des Jahres 2018 im Bereich der  Kinderschwimmausbildung für Kinder zwischen 2-5 Jahren für das Waldfrieden Krankenhaus/Prima Vita.

Da ich immer wieder aufs Neue von dem unwahrscheinlichen Einsatz dieser jungen Menschen so sehr beeindruckt bin, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn diese tollen Kinder als Bezirkshelden geehrt werden könnten. Sie sind ein Geschenk für all die Kinder, die meine Kurse besuchen!

 

Herzlichen Glückwunsch Maneli, Lara und Luk!

 

PS: Den Ausschnitt aus dem Film, der vom Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf veröffentlicht wurde und unser Babschwimmen betrifft, können Sie sich hier ansehen.

 

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederinformation

Von: Klaus Fleischer

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Klaus Fleischer:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden